Gaza: Zwei Palästinenser erschossen

26. Jänner 2004, 07:14
11 Postings

Von iraelischen Soldaten in der Nähe der Sperranlage

Gaza (APA/AFP) - Israelische Soldaten haben am Samstagmorgen im Osten Gazas zwei Palästinenser erschossen. Die beiden Opfer seien durch die Verletzungen so entstellt, dass ihre Identifizierung schwierig sei, teilten palästinensische Krankenhausmitarbeiter mit. Der Vorfall ereignete sich demnach in der Nähe der Sperranlage, die den Gazastreifen von israelischem Gebiet trennt.

Israelische Militärs bestätigten, dass die Soldaten beim Kibbuz Nahal Os auf zwei Palästinenser geschossen hätten, die sich ihnen bis auf etwa 200 Meter genähert hätten. Bei den Leichen seien Ferngläser gefunden worden. Möglicherweise hätten die Palästinenser zur Vorbereitung eines Angriffs die israelischen Postenbewegungen auskundschaften wollen, teilten die Militärs weiter mit. (APA)

Share if you care.