Verena Pötzl gewinnt Starmania

24. Jänner 2004, 00:26
posten

Mit "Crazy" (Seal)

Verena Pötzl hat Freitagabend Starmania gewonnen. Armin Beyer half sein handgestricktem Rührstück "Friends por siempre" also nicht. Mit Fortsetzung der Show ist vorerst nicht zu rechnen, die Quoten der zweiten Staffel blieben merklich unter denen der ersten. (red)
Share if you care.