Weiterer Hauptsponsor für Pasching

27. Jänner 2004, 14:06
4 Postings

Continental steigt ein - Jezek kommt nicht im Winter

Pasching/OÖ - FC Superfund, der in der T-Mobile-Bundesliga als Tabellenvierter überwintert, hat mit dem durch die Reifenproduktion bekannten Unternehmen "Continental" einen zusätzlichen Hauptsponsor gewonnen. Der offizielle Partner der Fußball-WM 2006 in Deutschland und die Paschinger verkündeten am Freitag in Linz ihre vertraglich fixierte fünfjährige Zusammenarbeit.

Das Hauptaugenmerk soll dabei auf den Nachwuchs gerichtet sein, der Verein möchte ab Sommer ein eigenes Nachwuchszentrum installieren. "Es ist eine Genugtuung, dass in einen kleinen Klub wie Pasching ein internationaler Großsponsor einsteigt. Das zeigt, unsere Entwicklung wird auch über unser Region hinaus beobachtet", sagte Franz Grad auf der gemeinsamen Pressekonferenz nicht ohne Stolz.

Auf dem Transfersektor ist das Thema Patrik Jezek für die Oberösterreich vorerst abgehakt. Der tschechische Offensiv-Spieler mit Österreich-Vergangenheit, der u.a. für den FC Tirol und für die Wiener Austria tätig war, wird nicht jetzt im Winter, sondern dürfte erst im Sommer kommen. Der derzeitige Verein des Tschechen, Sparta Prag, erteilte ihm keine Freigabe. (APA)

Share if you care.