Computerzeitschrift c't meldet über 200 000-Abos

29. Jänner 2000, 14:46

"Pflichtlektüre in der IT-Branche"

Hannover - Das Computermagazin c't beginnt das Jahr 2000 mit einer Erfolgsmeldung. Die Zahl der Abonnements hat im Januar die 200 000-Marke überschritten.

Für das vierte Quartal 1999 hatte c't 195 094 Abonnements gemeldet. Das sind immerhin 4650 Abos mehr als im dritten Quartal 1999. Der Zulauf von treuen c't-Lesern hält unvermindert an, wie die Zahl 200 000 nur wenige Wochen später zeigt. "c't entwickelt sich mehr und mehr zur Pflichtlektüre in der IT-Branche", erklärt Hans-Joachim Spitzer, Vertriebsleiter Zeitschriften.

Als meistabonniertes Computermagazin Europas genießt das 14-täglich erscheinende c't eine außerordentlich hohe Leser-Blatt-Bindung.(red)

Share if you care.