Mann von Eilzug getötet

23. Jänner 2004, 21:19
posten

Passant wollte Gleise der Schnellbahn am Matzleinsdorfer Platz in Wien-Favoriten überqueren

Wien - Tödlich hat am Donnerstagabend der Versuch eines Unbekannten geendet, die Gleise der Schnellbahn am Matzleinsdorfer Platz in Wien-Favoriten zu überqueren: Der 30- bis 40-Jährige wurde gegen 20.00 Uhr von einem Eilzug erfasst und getötet, berichtete am Freitag die Polizei.Die Identität des Mannes steht noch nicht fest. (APA)
Share if you care.