Nortel will fast alle Produktionsanlagen verkaufen

29. Jänner 2004, 12:56
posten

Einnahmen von 500 Mio. Dollar erwartet

Der kanadische Netzwerkanbieter Nortel will so gut wie alle ihm verbliebenen Produktionsanlagen verkaufen. Dazu gehörten Werke in Kanada, Brasilien, Nordirland und Frankreich, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Entsprechende Verhandlungen seien mit dem Auftragsfertiger Flextronics aufgenommen worden. Nortel rechnet bei einem erfolgreichen Abschluss mit einer Barzahlung in Höhe von 500 Mio. Dollar (396 Mio Euro).

Teil der Unternehmensstrategie

Der Schritt sei Teil der Unternehmensstrategie, sich auf neue Produkte sowie auf Vertrieb, Installation und Wartung von Netzwerken zu konzentrieren, hieß es. Im Zuge der Transaktion könnten laut Nortel bis zu 2.500 Stellen abgebaut werden. Der Verkauf könne dazu führen, dass Flextronics jährliche Umsatzkosten in Höhe von zwei Mrd. Dollar von Nortel übernimmt. (APA)

Link

Nortel

Share if you care.