Yahoo gründet Wissenschaftsabteilung

26. Jänner 2004, 15:29
posten

Soll sich strategischen Projekten und Grundlagenforschung widmen

Das Internetportal Yahoo hat eine eigene Forschungsabteilung gegründet, die sich strategischen Projekten und Grundlagenforschung widmen soll. Wie das Unternehmen mitteilte, sollen sich die Yahoo Research Labs auf Themen wie Suchperformance, Netzsuche, Branchenlösungen und Plattform-Technologien konzentrieren. Geleitet wird die neue Abteilung von Gary William Flake, dem ehemaligen Wissenschafts-Chef von Overture.

"Das Internet soll effizienter, produktiver, individueller und unterhaltsamer werden", umriss Yahoo-Technikchef Farzad Nazem die Aufgaben der neuen Abteilung. "Wir wollen das soziale und ökonomische Potenzial des World Wide Web für Konsumenten und Unternehmen verbessern", sagte Flake. (pte)

Share if you care.