IBM und SUSE erhalten EAL3+-Sicherheits-Zertifizierung

28. Jänner 2004, 12:44
2 Postings

Für IBM eServer-Systeme

IBM und SuSE haben am Mittwoch das Common Criteria Sicherheitszertifikat EAL3+ für den SuSE LINUX Enterprise Server 8 mit Servicepack 3 auf allen IBM eServer-Plattformen erhalten. Damit erreicht ein Linux-Betriebssystem erstmals den Sicherheitslevel "Controlled Access Protection Profile compliance under The Common Criteria for Information Security Evaluations" (CAPP/EAL3+) des internationalen IT-Sicherheitsstandards Common Criteria.

Common Criteria ist ein international anerkannter ISO-Standard (ISO 15408) und wird von der US-Regierung, europäischen Staaten und vielen anderen Organisationen verwendet, um die Sicherheit von Technologie-Produkten zu bewerten. (red)

Links

IBM

SuSE

Share if you care.