Courtney Love lüpft den Rock

21. Jänner 2004, 20:00
2 Postings

Single "Mono" greift kräftig in die Gitarrensaiten und gibt im Internet Vorgeschmack auf Album

Wien - Das für "den Anfang des Jahres 2004" angekündigte neue Album "America's Sweetheart" (EMI) von Courtney Love wurde zum größten Teil in Südfrankreich aufgenommen und in Los Angeles sowie New York fertig gestellt. In Zusammenarbeit mit Linda Perry, die zuletzt mit ihren Songs für Pink und Christina Aguilera weltweite Erfolge verbuchen konnte, vereint die CD energetische Gitarrensongs mit Melodien, so EMI. Einen Vorgeschmack gibt es im Internet.

Unter courtneylove.com kann man den Song "Mono" hören. Auf Tonträger erscheint die Auskopplung am 26. Jänner. (APA)

  • Courtney zeigt sich auf ihrer Homepage als Pin-Up.
    grafik: homepage

    Courtney zeigt sich auf ihrer Homepage als Pin-Up.

Share if you care.