Frances McDormand leitet Berlinale-Jury

22. Jänner 2004, 11:04
posten

Oscar-Preisträgerin sitzt siebenköpfiger Jury vor - Mit dabei sind auch Valeria Bruni Tedeschi, Samira Makhmalbaf und Maji-da Abd

Berlin - Die amerikanische Schauspielerin und Oscar- Preisträgerin Frances McDormand ("Fargo") ist Vorsitzende der siebenköpfigen Berlinale-Jury. Das teilten die Internationalen Filmfestspiele Berlin am Montag mit. Bei der diesjährigen Berlinale (5. bis 15. Februar) ist McDormand in "Something's Gotta Give" an der Seite von Jack Nicholson zu sehen.

Weitere Jury-Mitglieder sind die italienische Schauspielerin Valeria Bruni Tedeschi, die iranische Regisseurin Samira Makhmalbaf, die äthiopische Filmemacherin Maji-da Abd, der deutsche Produzent Peter Rommel ("Halbe Treppe"), der italienische Regisseur Gabriele Salvatores und der unabhängige US-Filmverleiher Dan Talbot. Der Goldene und die Silbernen Bären werden von der Jury am 14. Februar im Berlinale-Palast am Potsdamer Platz vergeben. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Leitet die Berlinale-Jury: Frances McDermond, Ehefrau von Filmemacher Joel Coen

Share if you care.