Mehrwertnummern- Anbieter CallMedia startet in Österreich

26. Jänner 2004, 15:21
posten

Telemedia Interactive expandiert - In Kooperation mit ATVplus wird interaktive TV-Sendung "Anrufen & Gewinnen" produziert

Der deutsche Anbieter von Mehrwertdiensten über Telefon und SMS, Telemedia Interactive (München), expandiert nach einer Ausweitung der Geschäfte nach Tschechien nun auch nach Österreich. Die neue Tochter CallMedia Austria konzipiere neben telefonischen Mehrwertdiensten für Printmedien sowie SMS-basierten Applikationen für TV- und Videotext auch interaktive Fernsehformate, hieß es am Montag in einer Pressemitteilung.

"Anrufen & Gewinnen" seit Anfang Jänner auf ATVplus

Das TV-Format "Anrufen & Gewinnen", das seit 2. Jänner auf ATVplus zu sehen sei und "Fernsehen zum Mitmachen" biete, basiere auf einer Kooperation von CallMedia Austria mit dem Privatsender, hieß es weiter. Als Produzent von "Anrufen & Gewinnen" stelle CallMedia Austria neben der digitalen Infrastruktur auch die technischen Schnittstellen zwischen den Zuschauern und dem Sender zur Verfügung.

Zufallsprinzip

Die Teilnahme an den Gewinnspielen von "Anrufen & Gewinnen" erfolge per Telefon, ein Anruf koste 0,68 Eurocent, hieß es. Bei besetzter Leitung werde der Anruf nicht berechnet. Über ein computergesteuertes System würden Anrufer dann nach dem Zufallsprinzip zurückgerufen, dann könne in der Live-Sendung beim Quiz um bares Geld gespielt werden.

Über Telemedia Interactive

In Deutschland produziert die 1997 gegründete Telemedia Interactive über die Tochter Premium TV seit 1. Dezember 2003 die interaktive Datingshow "Neue Liebe, neues Glück" auf dem privaten TV-Sender 9Live, in Tschechien erstellt das Tochterunternehmen Communications Solutions TV-Formate für die privaten Sender Prima TV, Galaxy und Praha TV. Zu den Telemedia-Kunden gehören u.a. die "Frankfurter Rundschau", die "Süddeutsche Zeitung", RTL, VOX, ORF, Tele 5, tv.nrw, onyx.tv und ATVplus. (APA)

  • Artikelbild
    foto: photodisc
Share if you care.