"Feministisch steuern"

19. Jänner 2004, 12:09
posten

Grüne Frauen: "Die Steuerreform benachteiligt Frauen"

Wien - Die Wiener Grünen Frauen laden daher zur Diskussion "Feministisch steuern". Über die geschlechtsspezifischen Verteilungswirkungen der Steuerreform und ein gendergerechtes Steuersystem diskutieren u. a. die Frauensprecherin der Wiener Grünen, Monika Vana, und die Ökonomin und Steuerexpertin Gertraud Lunzer.

Zeit: Dienstag, 20. 1. 2004 um 19.00 Uhr
Ort: Galerie Kandinsky, Lerchenfelder Str. 13/ im Durchhaus (red)

Share if you care.