Pinzgaubahn kollidierte mit Pkw

20. Jänner 2004, 10:11
posten

Insassen hatten Glück: Nur ein Leichtverletzter

Salzburg - Mit dem Schrecken kamen am Sonntag in Zell am See (Pinzgau) fünf Insassen eines Pkw davon, der gegen 17.50 Uhr von einem Triebwagen der Pinzgaubahn seitlich erfasst worden war. Nach ersten Meldungen wurde eine Person leicht verletzt.

Der Unfall ereignete sich im Bereich der "Bruckberg"-Kreuzung. Der Wagenlenker konnte das Fahrzeug vor der roten Signallampe vermutlich wegen des Schneematsches nicht mehr rechtzeitig abbremsen, teilte die Gendarmerie mit. (APA)

Share if you care.