Oliver Kahn gibt die Papiere ab

20. Jänner 2004, 10:19
6 Postings

Zwei Monate ohne Führerschein - Bayern-Goalie engagiert Fahrer

München - Der deutsche Fußball-Nationaltorhüter Oliver Kahn ist für zwei Monate ohne Führerschein. Kahn musste am 9. Jänner seine Fahrerlaubnis abgegeben, nachdem er im vergangenen Sommer mehrfach wegen zu schnellen Fahrens geblitzt worden war. Für die führerscheinlose Zeit hat der Torhüter von Bayern München einen Fahrer engagiert.(APA/SIZ)
Share if you care.