Kreativ-Verstärkung für TBWA\Wien

26. Jänner 2004, 15:31
posten

Stefanie Ollenburg ist neuer Senior Art Director, Christa Schnellrieder neuer Art Director

TBWA\Wien holt Kreativ-Verstärkung, Stefanie Ollenburg ist neuer Senior Art Director und betreut die Kunden Nissan, Sony Playstation, Cinecom und Henkel. Ollenburg, die deutsch-amerikanische Wurzeln hat, absolvierte in den USA ihr Studium für Werbedesign an der Academy of Art College in San Francisco. Nach ersten Schritten als freischaffende Graphik Designerin stieg sie 1994 bei Ogilvy & Mather New York ein und war dort von 1996-1999 als Art Director für die Kunden Kraft Foods, Merck Inc, Seagram, Sheraton Hotels & Resorts und Unilever verantwortlich. 1999 zog es Ollenburg als Art Director bei Dorland Berlin nach Deutschland zurück. Zuletzt arbeitete sie bei BBDO Berlin unter anderem für die Kunden Pizza Hut, Kentucky Fried Chicken und Wrigley.

Christa Schnellrieder verstärkt das Kreativ-Team der TBWA\Wien als Art Direktorin. Die 35-jährige Oberösterreicherin hat nach Abschluss der Grafik und Design-HTL Linz zunächst als Grafikerin bei Porsche Austria und GGK Salzburg gearbeitet. Nach vier Jahren als Art Direktorin beim Verlag Modern Times Linz wechselte Schnellrieder 1998 zum CreaTeam Linz, wo sie unter anderem Oberösterreich Tourismus zu ihren Kunden zählte. Bei TBWA\Wien bringt Christa Schnellrieder ihre Ideen unter anderem bei den Kunden Sports Experts, Beiersdorf und Bentour International ein. (red)

  • Stefanie Ollenburg
    foto: tbwa

    Stefanie Ollenburg

  • Christa Schnellrieder
    foto: tbwa

    Christa Schnellrieder

Share if you care.