Sars-Verwandte im Tierreich vermutet

18. Jänner 2004, 17:48
posten

Forscher will bei Menschen Antikörper gefunden haben

London/Atlanta - Im Tierreich lauern chinesischen Forschern zufolge möglicherweise noch zahlreiche eng mit dem Sars-Virus verwandte Erreger. Mit dem Sars-Ausbruch des vergangenen Jahres ist demnach nicht zum ersten Mal ein Virus dieser Gruppe von Tieren auf den Menschen übergesprungen. Bo Jian Zheng (Universität Hongkong) habe in Blutproben von Menschen, die 18 Monate vor dem Sars-Ausbruch genommen wurden, Antikörper gegen Sars oder eng verwandte Coronaviren aus dem Tierreich gefunden, berichtet das Fachjournal "Nature" in seiner neuesten Ausgabe. (APA/dpa)
Share if you care.