BA-CA erhöht Kursziel für OMV auf 140 Euro

23. Jänner 2004, 20:39
posten

"Buy" bestätigt - Geplante Senkung der Körperschaftssteuer soll OMV nützen

Wien - Die Wertpapieranalysten der Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) haben ihr Kursziel für den heimischen Gas- und Mineralölkonzern OMV von 129 Euro auf 140 Euro erhöht. Die Kaufempfehlung "Buy" für die OMV-Aktien behalten sie weiterhin bei. Ihre Empfehlung begründen sie mit den Plänen der österreichischen Regierung, die Körperschaftssteuer von 34 Prozent auf 25 Prozent zu senken.

Die Gewinnschätzung je Aktie für 2004 hat die BA-CA um zwei Prozent auf 15,55 Euro gesenkt. Für das Jahr 2005 geht sie von einem um 8,5 Prozent höheren Gewinn je Anteilsschein von 16,71 Euro aus. Darin enthalten sei eine Verringerung der effektiven Steuerquote auf 30 Prozent von 34 Prozent. Die OMV sei eines der heimischen Unternehmen, das am stärksten von der Körperschaftssteuersenkung profitieren werde, heißt es in einer BA-CA-Analyse. (APA)

Share if you care.