Lizarazu kritisiert Bayern-Strategie

22. Jänner 2004, 14:20
4 Postings

Franzose möchte nicht den Stil von Real Madrid kopieren, fordert sechs Spieler mit defensivem Denken: "Unser Spiel muss effektiv sein"

Dubai - Effizienz und Erfolg statt "Entertainment und Glamour": Welt- und Europameister Bixente Lizarazu hat einmal mehr die Philosophie beim deutschen Fußball-Meister Bayern München kritisiert. "Wir haben versucht, offensiver zu spielen und mehr Spektakel zu bieten, wie es der Manager gefordert hat. Aber das ist nicht der richtige Weg. Unser Spiel muss effektiv sein, nicht schön. Mir reicht der Erfolg", sagte der 34 Jahre alte Franzose in einem kicker-Interview.

"Sechs Spieler mit defensivem Denken"

Das beste System sei vielmehr, so Lizarazu weiter, "wenn man - Minimum - sechs Spieler mit defensivem Denken auf dem Platz hat. Am wichtigsten ist das Kollektiv. Siehe David Beckham: Unglaublich, was er in der Defensive für Real leistet. Er ist ein großer Star, denkt aber ans Team".

Vor dem anstehenden Champions-League-Achtelfinale gegen Real Madrid warnt der Abwehrspieler davor, sich mit den "Königlichen" vergleichen zu wollen. "Die Klubs wollen heute Erfolg und einen großen Namen wie Real Madrid. Doch Real hat die fünf besten Spieler der Welt", erklärte Lizarazu und fügte an: "Der FC Bayern will Real kopieren - aber ob das gut ist? Bayern hat eine eigene Identität. Und wenn ich damit erfolgreich bin, wieso etwas ändern?"

Diskussionen um Führungsperson leid

Auch die ständigen Diskussionen um eine Führungsrolle beim FC Bayern, die zuletzt auch Präsident Franz Beckenbauer vom Franzosen eingefordert hatte, ist Lizarazu inzwischen leid. "Ich bin der Chef von niemand, niemand ist mein Chef. Ich trage Verantwortung, und ich bin es leid, über diesen Bullshit zu reden, dass wir dies oder jenes tun müssen. Das ist alles nicht meine Welt."

Vielleicht hat "Liza" auch deshalb seine Entscheidung über eine Verlängerung seines auslaufenden Vertrages beim Rekordmeister auf März oder April verschoben? Es hinge aber auch von der Spielweise und vom Geld ab. "Zudem kommt es auf meine Lebensplanung und Motivation an", sagte der 34-Jährige im kicker.(sid)

  • Derzeit befinden sich die Bayern zu Trainingszwecken in den Emiraten.

    Derzeit befinden sich die Bayern zu Trainingszwecken in den Emiraten.

Share if you care.