23. Jänner

23. Jänner 2004, 00:01
posten


1264 - Schiedsspruch von Amiens: Im Konflikt zwischen Englands Krone und Adel entscheidet sich der französische König Ludwig IX. für König Heinrich III. Das führt zum Bürgerkrieg in England.

1579 - Teilung der Niederlande: Mit der Bildung der Utrechter Union erheben sich die sieben protestantischen Nordprovinzen unter der Führung von Wilhelm I. von Oranien gegen die spanische katholische Fremdherrschaft. Sie schließen sich 1581 zur "Republik der Vereinigten Niederlande" zusammen.

1719 - Kaiser Karl VI. erhebt die (1699 von Fürst Johann Adam Andreas von Liechtenstein erworbene) Herrschaft Schellenberg zusammen mit der Grafschaft Vaduz im Oberen Rheintal zum Reichsfürstentum unter dem Namen des aus Niederösterreich (Burg Liechtenstein bei Mödling) stammenden Geschlechts.

1793 - Im Petersburger Vertrag besiegeln Russland und Preußen die zweite Teilung Polens. (Der verbleibende Reststaat unter dem letzten König Stanislaus II. Poniatowski geht 1795 unter).

1799 - Nach der Besetzung durch französische Revolutionstruppen wird in Neapel die "Parthenopäische Republik" gegründet (bis zur Rückeroberung durch den Bourbonen-König Ferdinand IV. von Sizilien mit britischer Hilfe im Juni).

1814 - In Koblenz gründet Johann Joseph von Görres die Zeitung "Rheinischer Merkur".

1849 - Preußen schlägt in einem Rundschreiben ("Zirkulardepesche") die Bildung eines Kleindeutschen Bundes ohne Österreich vor. In Wien erklärt Ministerpräsident Fürst Schwarzenberg: "Hinauswerfen lassen wir uns aus Deutschland nicht!".

1874 - In Preußen wird das Gesetz über die Einführung der Zivilehe erlassen, das Scheidungen zulässt. Ein Jahr später wird die Regelung auf das gesamte deutsche Kaiserreich ausgedehnt.

1909 - Vollendung des 8,6 Kilometer langen Tauerntunnels zwischen Badgastein und Mallnitz.

1919 - In einem Hirtenbrief beziehen die österreichischen Bischöfe Position gegen den Marxismus.

1924 - In Großbritannien bildet James Ramsey MacDonald die erste Labour-Regierung. Das Minderheitskabinett wird nach neun Monaten gestürzt.

1939 - In Rom heiratet die Tochter des italienischen Königs Viktor Emanuel III., Prinzessin Maria von Savoyen, den Prinzen Ludwig von Bourbon-Parma.

1954 - Der Grazer Sender "Alpenland" wird von der britischen Besatzungsmacht frei gegeben.

1964 - In New York wird Arthur Millers Schauspiel "Nach dem Sündenfall" uraufgeführt.

1969 - Die oppositionelle SPÖ initiiert ein Volksbegehren zur Einführung der 40-Stunden-Arbeitswoche, das auch von Bundespräsident Franz Jonas unterschrieben wird.

1974 - Mit einem Beharrungsbeschluss gegen den Einspruch des Bundesrats verabschiedet die sozialistische Mehrheit im Nationalrat das neue Strafrecht, das am 1.1. 1975 in Kraft tritt. Umstrittenster Teil ist die Fristenlösung. (Wenn innerhalb der ersten drei Monate durchgeführt, ist der ärztliche Schwangerschaftsabbruch nicht mehr strafbar).

1989 - Als Nachfolger von Bruno Wechner wird Klaus Küng zweiter Vorarlberger Diözesanbischof. (Das Bistum Feldkirch wurde 1968 errichtet).
- Schweres Erdbeben in der zentralasiatischen Sowjetrepublik Tadschikistan. Mehrere Ortschaften werden zerstört, offiziell werden 274 Tote gezählt.

1994 - Tausende nehmen in Wien an einer Kundgebung der Plattform "S.O.S. Mitmensch" gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und soziale Diskriminierung teil.

1999 - In dritter Ehe heiratet Prinzessin Caroline von Monaco den deutschen Prinzen Ernst August von Hannover, Herzog zu Braunschweig und Lüneburg.

2003 - US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld kritisiert in scharfer Form die Antikriegshaltung der Regierungen Frankreichs und Deutschlands ("das alte Europa") in der Irak-Frage.



Geburtstage: Alois Ritter Negrelli von Moldelbe, öst. Ingenieur (plante den Suez-Kanal) (1799-1858) Emanuel Frh. v. Bodman, dt. Schriftsteller (1874-1946) Walther Bauersfeld, dt. Physiker (1879-1959) Hans Hass, öst. Zoologe, Meeresforscher, Tauchpionier (1919- ) John Charles Polanyi, kanad. Chemiker (Nobelpreis 1986) (1929- ) Hannelore Valencak, öst. Lyrikerin (1929- ) Charles P. Marie, schwz. Schriftsteller (1939- ) Rutger Hauer, niedl. Schauspieler (1944- ) Bharrat Jagdeo, guyan. Politiker, Staatspräsident seit 1999 (1964- )



Todestage: Robert Montgomery Bird, amer. Schriftst. (1806-1854) Edvard Munch, norw. Maler u. Grafiker (1863-1944) Roger Blin, frz. Schauspieler 1907-1984) Salvador Dali, span. Maler (1904-1989) Klaus Hemmerle, dt. (kath.) Theologe (1929-1994)

(APA)

Share if you care.