Bank of America mit Jahresgewinn von 10,8 Milliarden Dollar

23. Jänner 2004, 13:13
posten
Charlotte - Die Bank of America hat im Schlussquartal und im Gesamtjahr 2003 ihre Gewinne gesteigert. Grundlage dafür waren wachsende Einlagen, höhere Marktanteilen, ein stärkeres Geschäft mit Hypotheken und Kreditkarten sowie bessere Ergebnisse im Investmentbanking, teilte das Kreditinstitut am Donnerstag mit. Die Großbank verdiente im vierten Quartal 2,7 Mrd. Dollar (2,13 Mrd. Euro) oder 4 Prozent mehr als in der entsprechenden Vorjahreszeit.(APA/dpa)
Share if you care.