Geogien: Offizielles Endergebnis liegt vor

15. Jänner 2004, 15:53
1 Posting

Saakaschwili gewinnt mit 96,27 Prozent aller Stimmen - Amtseinführung am 25. Jänner

Tiflis - Michail Saakaschwili (36) hat die Präsidentenwahl in Georgien mit 96,27 Prozent der Stimmen gewonnen. Wie die Zentrale Wahlkommission am Donnerstag in Tiflis weiter mitteilte, lag die Wahlbeteiligung bei 88 Prozent. Wegen logistischer Probleme hatte sich die Bekanntgabe des offiziellen Endergebnisses der Wahl vom 4. Jänner mehrfach verzögert.

Manipulationen bei der letzten Wahl im Oktober hatten die Opposition auf die Straße getrieben. Angeführt von Saakaschwili erzwang sie Ende November den Rücktritt von Präsident Eduard Schewardnadse. Saakaschwili will den Kampf gegen die Korruption in Georgien zu seiner zentralen Aufgabe machen. Seine Amtseinführung ist für den 25. Jänner vorgesehen. (APA/AP)

Share if you care.