347.000 Euro für Hagelopfer

14. Jänner 2004, 14:40
posten

Wiener Obst- und Weinbauern werden für die Schäden vom Mai 2003 entschädigt

Wiener Obst- und Weinbauern werden für die Hagelschäden vom 13. Mai 2003 mit 347.000 Euro von der Stadt entschädigt. Nach Genehmigungen auf EU- und Landesebene wird 121 Wein- und Obstbauern in Döbling, Floridsdorf und Donaustadt Unterstützung ausbezahlt. (frei/DER STANDARD; Printausgabe, 14.1.2004)
Share if you care.