"Hamburg kann es besser"

21. Jänner 2004, 16:20
posten

SPD und Grüne in Hamburg benutzen im Bürgerschaftswahlkampf den gleichen Werbespruch

Die Hamburger Oppositionsparteien SPD und Grüne gehen mit dem gleichen Werbespruch in den Bürgerschaftswahlkampf: Auf SPD-Plakaten steht "Hamburg kann es besser". Die Grünen kleben den Spruch "Hamburg kann's besser". Bei SPD und Grün-Alternativer Liste (GAL) war sprach man von einem Zufall. Im Jahr 1999 hatte den Spruch "Hamburg kann es besser" bereits die CDU in der Hansestadt plakatiert. Damals wurde damit eine kritische Halbzeitbilanz des damaligen SPD/GAL-Senates beworben. "Das muss wohl ein guter Slogan gewesen sein, wenn die das von uns abkupfern", sagte CDU-Sprecher Michael Ohm.

Die GAL nimmt für sich in Anspruch, dieses Jahr als Erster mit dem offenbar beliebten Slogan herausgekommen zu sein: Am 2. Jänner seien die Plakate freigegeben worden, sagte Partei-Geschäftsführerin Ulrike Eggers. Kurz danach sei die SPD gekommen. "Wir haben gesehen, dass sich gute Ideen durchsetzen", meinte sie. SPD-Sprecher Christoph Holstein erklärte: "Wir haben da kein Problem mit". (APA/AP)

Share if you care.