Weniger Umsatz bei SAP

22. Jänner 2004, 12:09
posten

Erwartungen erfüllt - Eigene Renditeschätzungen übertroffen

Europas größter Softwarekonzern SAP hat 2003 die Umsatzerwartungen der Analysten erfüllt und die eigenen Renditeschätzungen übertroffen.

Umsatz mit Softwarelizenzen um 6 Prozent auf rund 2,15 Mrd. Euro gesunken

Der Umsatz mit Softwarelizenzen sei im abgelaufenen Jahr um rund sechs Prozent auf rund 2,15 Mrd. Euro gesunken, der Gesamtumsatz sei auf Grund von Währungseffekten um fünf Prozent auf wenig mehr als 7,0 Mio. Euro zurückgegangen, teilte SAP am Dienstag in Walldorf mit.

Von Reuters befragte Analysten hatten im Durchschnitt mit einem Lizenzumsatz von 2,15 Mrd. Euro und einem Gesamtumsatz von 7,04 Mrd. Euro gerechnet. Die als Renditemaßstab verwendete operative Marge sei gleichzeitig auf rund 27 Prozent von 23 Prozent 2002 gestiegen, teilte das Unternehmen mit. SAP selbst hatte knapp 25 Prozent angepeilt. (Reuters/APA)

Link

SAP

  • Artikelbild
Share if you care.