Shaggy wirbt für Rum

26. Jänner 2004, 15:36
posten

Werbekampagne mit dem Musiker und Sponsorenvertrag für seine Konzert-Tour

Der britische Getränkekonzern Allied Domecq hat den internationalen Reggae-Star Shaggy als weltweites Werbegesicht für seine Rum-Marke Malibu gewinnen können. Durch sein lockeres Auftreten und sein lässig-karibisches Lebensgefühl soll Shaggy die "seriously easy going" Werte von Malibu widerspiegeln.

Als das Gesicht und die Stimme von Malibu wird Shaggy diesen Sommer in Deutschland im Rahmen einer Werbekampagne in unterschiedlichsten Medien präsent sein. Zusätzlich wird der Sponsorenvertrag für eine groß angelegte PR-Kampagne im Rahmen der Veröffentlichung seines neuen Albums und der darauf folgenden Konzert-Tour genutzt. (red)

  • Artikelbild
    foto: publicis
Share if you care.