Veron Opfer eines Raubüberfalls

18. Jänner 2004, 12:33
2 Postings

Star-Spieler von Chelsea und dessen Freundin wurden in der Nacht von Einbrecher mit Machete überfallen - Polizei nahm 35-jährigen Mann fest

London - Der argentinische Fußball-Star Juan Sebastian Veron vom englischen Topklub Chelsea ist am Wochenende von einem Einbrecher mit einer Machete bedroht und beraubt worden. Der Räuber erbeutete am frühen Sonntagmorgen in Verons Haus im noblen Londoner Stadtteil Barnes Juwelen im Wert von 100.000 Euro. Wie die Londoner Polizei am Montag mitteilte, wurde kurz nach dem Einbruch ein 35-jähriger Bauarbeiter aus dem nahe gelegenen Stadtteil Wandsworth festgenommen.

Der 28-jährige Veron war mit seiner Freundin Maria Vinaccia im Schlafzimmer überrascht worden und wurde von dem Mann anschließend im Badezimmer eingesperrt. Veron war im Juli 2003 von Manchester United zu Chelsea gewechselt und ist zurzeit verletzt.(APA/dpa/Reuters)

  • Juan Sebastian Veron und Freudin Maria Vinaccia.

    Juan Sebastian Veron und Freudin Maria Vinaccia.

Share if you care.