OPEC-Öl bleibt teuer

13. Jänner 2004, 12:42
posten

Barrelpreis über 30 Dollar

Wien - Rohöl aus der Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) bleibt teuer. Der so genannte Korbpreis habe in der vergangenen Woche bei 30,11 Dollar (23,64 Euro) je Barrel (159 Liter) gelegen, teilte das OPEC-Sekretariat laut dpa in Wien am Montag mit. In der letzten Dezember-Woche war das Barrel im Schnitt noch um 29,53 Dollar zu haben gewesen. Der OPEC-Korb umfasst sieben Sorten Rohöl. Sein Preis dient als Basis der OPEC-Förderpolitik. (APA)
Share if you care.