Relaunch der APA im Internet

27. Jänner 2000, 13:21

Neue Features und neuer Look - Homepage jetzt mit Schwerpunkt-News - OTSweb mit innovativen Funktionalitäten

Die APA-Austria Presse Agentur präsentiert sich im neuen Corporate Design. Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Online-Produkten. Der erste Schritt erfolgte in Form eines Relaunches der APA-Homepage (www.apa.at). Gleichzeitig ging auch OTSweb (www.ots.apa.at), die Internet-Applikation des APA-Originaltext-Services, mit neuen Features online. I

Auf der APA-Homepage finden Internet-Nutzer Schwerpunkt-News zu Topthemen. Der aktuelle Nachrichtenüberblick ist weiterhin Bestandteil des Konzeptes. Die Inhalte wurden nach Themenschwerpunkten strukturiert: Wirtschaft, Politik, Zeitgeschehen, Sport. Produktinformationen, Hinweise auf Ansprechpartner und eine Sitemap runden das Informationsangebot ab.

Auch OTSweb kann direkt über die neu gestaltete Website erreicht werden. Die neue Oberfläche von OTSweb beinhaltet nun ein Tool, das das direkte Einsenden von Originaltext-Meldungen aus dem Internet ermöglicht. Neukunden können sich online anmelden. Neben dem Einsenden von Texten können auch OTS-Audio-Beiträge online abgehört und in sendefertiger Qualität auf die eigene Festplatte gespeichert werden. Bilder und Grafiken werden für den ersten Überblick als Galerie dargestellt, stehen aber in High Resolution zum Download zur Verfügung. Nach wie vor gibt es das kostenlose OTSmail-Abo.

In einem Service-Teil gibt es darüber hinaus Tipps und Tricks für das Erstellen eines Pressetextes, Hinweise zu Bild und Grafik sowie wichtigen Telefonnummern und E-Mail-Adressen. Als nächste Applikation im neuen Design wird die APA-Termin-Datenbank mit Suchmöglichkeiten zu Presseterminen und Fachveranstaltungen online gehen. (APA)

Share if you care.