Zwei irakische Polizisten von US-Soldaten getötet

11. Jänner 2004, 15:24
6 Postings

Polizeichef von Kirkuk spricht von "Versehen"

Kirkuk - US-Soldaten im Irak haben nach irakischen Angaben in Kirkuk versehentlich zwei Polizisten erschossen. Die US-Armee habe dies eingeräumt und Ermittlungen eingeleitet, sagte der Polizeichef von Kirkuk, Turhane Jussef, am Freitag.

Ihm zufolge eröffnete eine US-Patrouille das Feuer auf eine irakische Polizeistreife in Kirkuk und erschoss zwei Sicherheitskräfte. Ein anderer Polizist gab an, die US-Soldaten hätten auf den Wagen gefeuert, obwohl er mit "Polizei" markiert gewesen sei. Die US-Armee in Bagdad bestätigte die Angaben zunächst nicht. (APA)

Share if you care.