Kind misshandelt, Mutter verhaftet

11. Jänner 2004, 19:22
2 Postings

Bayern: Mutter des erschlagenen Mädchens gestand Tat - Motiv ungeklärt

Brindisi/Weißenhorn - Im italienischen Brindisi wurde am Freitag die Mutter eines etwa drei Jahre alten Mädchen festgenommen, das am vergangenen Montag nackt und kahl geschoren in einer Frauentoilette der Weißenhorner Stiftsklinik (Deutschland) aufgefunden worden ist. Das Kind war kurz nach der Auffindung seinen schweren Prügelverletzungen erlegen, die TV-Sendung "Aktenzeichen XY ungelöst" berichtete über den Fall. Die in Brindisi dingfest gemachte 24-jährige Frau wollte mit ihrem 31 Jahre alten Lebensgefährten per Schiff in die Türkei übersetzen. Italienischen Beamten sagte sie, ihr Lebenspartner habe sie zu der Reise gezwungen. (bri/DER STANDARD, printausgabe 10.11.01.2004)
Share if you care.