Ingrid Thulin 1929-2004

8. Jänner 2004, 20:30
posten

Die schwedische Schauspielerin war mit dem Bergman-Film "Das Schweigen" bekannt geworden

Stockholm - Die schwedische Schauspielerin Ingrid Thulin ist in Stockholm im Alter 74-jährig an Krebs gestorben. Die Schauspielerin war mit dem Film "Das Schweigen" des Regisseurs Ingmar Bergman berühmt geworden und spielte unter anderem in "Die Stunde des Wolfes", "Wilde Erdbeeren", weiters in "La Guerre est finie" von Alain Resnais sowie "Die Verdammten" von Luchino Visconti. Sie hatte seit den 60er-Jahren in Rom gelebt und war zur Behandlung ihrer Krankheit am Karolinska Krankenhaus nach Stockholm zurückgekehrt. (APA)
Share if you care.