Wisent-Inventur

12. Jänner 2004, 21:23
posten

Bestand der europäischen Bison-Verwandten im polnischen Nationalpark Puszcza Bialowieska wird gezählt

Warschau/Bialowieza - Auch im Urwald muss Ordnung herrschen: Im ostpolnischen Nationalpark Puszcza Bialowieska begann am Dienstag die alljährliche Wisentzählung. Mitarbeiter des Parks in einem der letzten Urwälder Europas schätzen, dass allein auf der polnischen Seite des Gebiets an der Grenze zu Weißrussland etwa 350 Wisente, die größeren, aber leichter gebauten europäischen Vettern des nordamerikanischen Bisons, leben.

Die Zählung ist nur im Winter möglich, wenn die Tiere unter der Schneedecke keine Nahrung finden und zu den Futterstellen der Parkhüter kommen. Damit der Bestand der Wisentherde nicht zu groß wird, werden Tiere regelmäßig zum Abschuss freigegeben.(APA/red)

Share if you care.