Barry Callebaut wächst im Schokolademarkt weiter

11. Jänner 2004, 20:05
posten
Zürich - Dem weltgrößten Kakao- und Schokoladeproduzenten Barry Callebaut ist trotz ungünstiger Wirtschaftslage ein positiver Start ins Geschäftsjahr 2003/04 gelungen. Im ersten Quartal wuchsen sowohl Reingewinn als auch Umsatz zweistellig, wie das Unternehmen am Mittwoch in Zürich berichtete.

Den Reingewinn steigerte Barry Callebaut in den ersten drei Monaten des Ende August begonnenen Geschäftsjahres um 17 Prozent auf 56,7 Mio. Franken (36,4 Mio. Euro). Der Umsatz kletterte im Vergleich zur Vorjahresperiode um 16 Prozent auf 1,225 Mrd. Franken.(APA/AP)

Share if you care.