Consumer Electronic Messe mit 2.300 Ausstellern

9. Jänner 2004, 14:31
posten

Eröffnungsrede von Bill Gates - Eigene Tech Zones für die Themen MP3, Bluetooth, Breitband und Tablet PC

Die Consumer Electronic Messe International CES 2004 wird vom 8.-11. Januar in Las Vegas stattfinden. Auf mehr als 20 Arealen werden über 2.300 Aussteller ihre Produkte präsentieren. Ausstellungsorte sind das Las Vegas Convention Center, das Las Vegas Hilton und das Alexis Park Resort sowie Plätze in der näheren Umgebung. Die Messe verbindet nach Aussagen der Verantwortlichen den Business- mit dem Show-Aspekt.

Tech Zones

Aussteller wie AMD, ATI Technologies, IBM, Intel und Texas Instruments werden in so genannten Tech Zones ihre Produkte zu ausgewählten Themen, wie MP3, Bluetooth, Breitband und Tablet PC, vorstellen. Zur International CES 2004 gehören aber auch zahlreiche Veranstaltungen, auf denen Verantwortliche des Business zu Wort kommen sollen. Besonderes Highlight wird die Eröffnungsrede von Microsoft-Gründer Bill Gates sein, der über seine Visionen für das Segment Consumer Electronics im kommenden Jahr sprechen wird.

Fiorina und Showacts

Außerdem wird neben vielen anderen prominenten Vertretern der Branche Carly Fiorina, CEO von HP, sprechen und einen Einblick in die Geschäftsabläufe des Konzernriesen geben. Abgerundet wird das Veranstaltungsprogramm mit zahlreichen Stars aus dem Showbusiness. So treten unter anderem die Rockgruppe "3 Doors Down", "The Bangles" und Ziggy Marley auf. Außerdem wirbt die CES mit Sportgrößen wie dem Boxer Jake LaMotta.(pte)

Share if you care.