"World Festival Of Humanity" geplant

9. Jänner 2004, 20:36
posten

Laut "Hamburger Morgenpost" Riesen-Benefizkonzert in New York, Peking, Kapstadt, Rio und Hamburg

Hamburg - New York, Peking, Kapstadt, Rio und Hamburg sollen nach einem Bericht der "Hamburger Morgenpost" (Dienstagausgabe) die Veranstaltungsorte eines Riesen-Benefizkonzertes im Herbst dieses Jahres sein. Das "World Festival Of Humanity" (Welt-Festival für Menschlichkeit) ist demnach für den 18. und 19. September mit 50 Stars allein in Hamburg geplant. Nach "Morgenpost"-Angaben wird unter anderem mit U2, George Michael und Herbert Grönemeyer verhandelt. (APA/dpa)
Share if you care.