OPEC-Öl leicht billiger

11. Jänner 2004, 20:15
2 Postings

Aber noch deutlich über dem angestrebten Richtpreis zwischen 22 und 28 Dollar

Wien - Öl der Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) ist wieder leicht billiger geworden. Ein Fass (159 Liter) habe in der letzten Woche durchschnittlich 29,53 Dollar (23,45 Euro) gegenüber 29,79 in der Woche zuvor gekostet, berichtete das OPEC-Sekretariat am Montag in Wien. Im Dezember hatten für diese Menge im Schnitt 29,44 Dollar, im vergangenen Jahr 28,10 Dollar gezahlt werden müssen. Das Kartell strebt einen Richtpreis zwischen 22 und 28 Dollar an. Der Durchschnittspreis wird aus einem Korb von sieben Ölsorten der Mitgliedsländer errechnet. (APA/dpa)
Link

OPEC

Share if you care.