Di: "Die Wahrheit sollte der Atem unseres Lebens sein" | "Der Brief des Lord Chandos" und "Die Ironie der Dinge"

5. Jänner 2004, 18:00
posten

8.15

JOURNAL

"Die Wahrheit sollte der Atem unseres Lebens sein" Aussagen zur Gewaltlosigkeit von Mahatma Gandhi, gelesen von Peter Matic. Bis 9.00, Ö1



14.05

LITERATUR

"Der Brief des Lord Chandos" und "Die Ironie der Dinge" Hugo von Hofmannsthal, dargeboten von Ernst Ginsberg und Paul Hoffmann. Bis 15.00, Ö1
15.06

MUSIK

Apropos Operette Die Sendung mit Gottfried Cervenka steht heute ganz im Zeichen des 50. Todestages von Oscar Straus.
Bis 16.00, Ö1


22.05

MUSIK

Österreich 1 extra Auf dem Programm: Alexander Puschkin und die Musik. Eine Sendung von Robert Werba mit Michael Heltau. Bis 0.00, Ö1

Share if you care.