Israel: Militärgericht verurteilt fünf Wehrdienstverweigerer

5. Jänner 2004, 19:32
9 Postings

Kein Dienst in einer "Besatzungsarmee"

Tel Aviv - Ein israelisches Militärgericht hat am Sonntag fünf Wehrdienstverweigerer zu einjährigen Haftstrafen verurteilt. Die Wehrpflichtigen seien der Befehlsverweigerung schuldig, entschied das Gericht in Jaffa einem Bericht der Tageszeitung "Haaretz" zufolge.

Die jungen Männer hatten nach dem Ende der Schulzeit mit Blick auf Militäreinsätze in den Palästinenser-Gebieten erklärt, sie seien nicht zu einem Dienst in einer "Besatzungsarmee" bereit.(APA/dpa)

Share if you care.