Später "Skandal" im Bambiland

4. Jänner 2004, 19:24
1 Posting

Schlingensief-Inszenierung im Wiener Burgtheater: Von Bühne geworfener Blumenstock traf Frau im Publikum

Wien - Bei der gestrigen Vorstellung von Christoph Schlingensiefs "Bambiland"-Inszenierung am Burgtheater traf am Samstag ein von der Bühne geworfener Blumenstock eine Frau in der ersten Reihe im Gesicht. Die Frau verließ daraufhin das Theater, die Vorstellung wurde nicht unterbrochen. Aus dem Publikum waren Unmutsäußerungen zu hören. Am Ende des Abends traten Schlingensief und die Darsteller vor das Publikum zum Applaus, der sehr freundlich ausgefallen ist. Die Autorin Elfriede Jelinek kam nicht auf die Bühne.

Aus dem Burgtheater war vorerst keine Stellungnahme zu erhalten. (APA)

Share if you care.