USA: Diät-Fundamentalisten wollen 120 Jahre alt werden

7. Jänner 2004, 18:28
5 Postings

Täglich höchstens 1.600 Kalorien

Kalorien zählen für hohes Alter

New York - Eine Extrem-Diät mit geringer täglicher Kalorienzufuhr ist für eine hartgesottene Anhängerschaft in den USA der Schlüssel für ein langes Leben. Fans von C.R. (Calorie Restriction) nehmen höchstens 1.600 Kalorien täglich zu sich und bevorzugen Rohkost mit zusätzlichen Mineralien, Vitaminen und Nährstoffen. Dafür hoffen sie, ihre Leben bis auf 120 Jahre zu verlängern und nicht von Altersbeschwerden wie Diabetes, Herzinfarkt, Krebs und Nierenversagen geplagt zu werden. (APA/dpa)

Share if you care.