Israel weist schwedischen Parlamentarier aus

2. Jänner 2004, 20:19
8 Postings

Grünen-Politiker hatte sich an Demonstration gegen Sperranlage im Westjordanland beteiligt

Jerusalem - Die israelische Regierung hat am Donnerstag die Ausweisung des am Vortag im besetzten Westjordanland festgenommenen schwedischen Reichstagsabgeordneten Gustaf Fridolin verfügt. Das gab das Innenministerium in Jerusalem bekannt. Der Grünen-Politiker hatte sich unweit von Ramallah an einer Kundgebung israelischer Pazifisten gegen die umstrittene Sperranlage beteiligt. Nach seiner Festnahme wurde er in die Polizeistation der jüdischen Siedlung Ariel gebracht. Gleichzeitig haben die israelischen Behörden Ausweisungsbefehle gegen drei weitere Ausländer, einen Schweden und zwei US-Amerikaner, erlassen.

Am vergangenen Freitag hatten israelische Soldaten bei einer gewaltfreien Demonstration gegen die Sperranlage einen israelischen Pazifisten schwer verletzt. Der Zwischenfall hat zu einer lebhaften Diskussion in der israelischen Öffentlichkeit geführt. (APA)

Share if you care.