Libanon wirft Israel Luftraumverletzung vor

2. Jänner 2004, 20:19
8 Postings

Neue Aufklärungsflüge über Bekaa-Ebene am Neujahrstag

Beirut - Die libanesischen Streitkräfte haben der israelischen Luftwaffe vorgeworfen, am Neujahrstag den libanesischen Luftraum verletzt zu haben. Laut einem in Beirut veröffentlichten Kommunique des libanesischen Armeekommandos unternahmen israelische Militärmaschinen Aufklärungsflüge über der ostlibanesischen Bekaa-Ebene, in der syrische Truppen stationiert sind. Am Mittwochabend seien israelische Maschinen bis in ein Gebiet rund 20 Kilometer südlich der Hauptstadt Beirut vorgedrungen, hieß es.

Die Vereinten Nationen hatten Israel vor weiteren Verletzungen des libanesischen Luftraums gewarnt, nachdem die israelische Luftwaffe immer wieder sämtliche Teile des nördlichen Nachbarlandes überflogen hat. (APA)

Share if you care.