2. Jänner

2. Jänner 2004, 00:00
posten
1776 - Kaiserin Maria Theresia verfügt die Abschaffung der Folter (Tortur) in den österreichischen Erblanden.

1904 - Beginn des Herero-Aufstands in Deutsch-Südwestafrika. Das Bantu-Volk unter Führung von Samuel, dem Sohn des Königs Maharero, wird von den deutschen Kolonialtruppen des Generals von Trotha vernichtend geschlagen und in die wasserlose Omaheke-Steppe getrieben.

1919 - In Detroit in den USA wird die erste elektrische Verkehrsampel mit dreifarbigen Lichtzeichen in Betrieb genommen.

1924 - Überschwemmungskatastrophe in Nord- und Mittelfrankreich. Auch mehrere Pariser Stadtteile stehen unter Wasser.

1939 - In "Großdeutschland" wird durch einen Erlass Hitlers bei sämtlichen 80.000 Postämtern der Postsparkassendienst eingeführt.

1959 - Die Sowjetunion startet mit Erfolg "Lunik 1", die erste Zweistufenrakete, die das Schwerefeld der Erde überwindet; der Satellit "Luna 1" passiert in 5.600 Kilometer Abstand den Mond und schlägt eine elliptische Bahn um die Sonne ein. - In der französischen Jugendzeitschrift "Pilote" starten der Autor Rene' Goscinny und der Zeichner Albert Uderzo eine Comic-Serie, in der sich die Helden Asterix und Obelix den römischen Besatzern Galliens widersetzen.

1974 - Wegen der durch den Bummelstreik im Bergbau ausgelösten Energiekrise und wegen steigender Arbeitslosigkeit geht Großbritannien vorübergehend zur Drei-Tage-Arbeitswoche über.

1979 - Kanada stellt sein Rechnungssystem um. Statt Meilen gelten Kilometer, statt Gallonen Liter.

1994 - Die Erschießung von drei palästinensischen Polizisten durch israelische Soldaten im besetzten Westjordanland führt zu einer Krise im Nahost-Friedensprozess. - Bei Großbränden wird in Neusüdwales in Australien rund eine Million Hektar Wald vernichtet

1998 - Der tschechische Präsident Vaclav Havel ernennt nach dem Sturz des konservativen Regierungschefs Vaclav Klaus und der Spaltung von dessen Partei ODS ein Übergangskabinett mit dem parteilosen Premier Josef Tosovsky an der Spitze.



Geburtstage: Anna Sacher, öst. Hotelbesitzerin (1859-1930) Tito Schipa, ital. Opernsänger (1889-1965) Robert Nathan, amer. Schriftsteller (1894-1985) Anton Lehmden, öst. Maler u. Grafiker (1929- ) Konstanze Vernon, dt. Tänzerin (1939- )



Todestage: Giovanni Martinelli, ital. Sänger (1885-1969) Klaus Mehnert, dt. Politologe (1906-1984) Eddie Heywood, amer. Jazzmusiker (1915-1989) Cesar Romero, amer. Schauspieler (1907-1994) Lys Gauty, frz. Sängerin (1903-1994) (APA)

Share if you care.