Wien-Donaustadt: Frau von Straßenbahn überfahren

1. Jänner 2004, 21:05
25 Postings

82-Jährige wollte Schutzweg überqueren

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Montag in Wien-Donaustadt ereignet, teilte die Polizei in einer Aussendung mit. Die 82-jährige Maria V. wurde dabei von einer Straßenbahn überfahren. Sie wollte gegen 18.50 Uhr die Wagramer Straße bei der Kreuzung Steigenteschgasse auf einem Zebrastreifen überqueren. Dabei übersah sie offenbar eine Tramway der Linie 26.

Der Fahrer, der zu dem Zeitpunkt laut Signal freie Fahrt hatte, leitete eine Notbremsung ein, die Garnitur kam jedoch nicht mehr rechtzeitig zum Stehen. Der Triebwagen erfasste die Frau und verletzte sie tödlich. Maria V. starb noch an Ort und Stelle. (APA)

Share if you care.