Neuer alpiner Bewerb bei WM 2005

2. Jänner 2004, 14:05
1 Posting

Je zwei Damen und zwei Herren treten als Team in Super G und Slalom an

Bormio - Bei den alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2005 in Bormio wird ein neuer Team-Bewerb eingeführt werden. Dies teilte FIS-Präsident Gianfranco Kasper am Samstag mit. "Zwei Herren und zwei Damen pro Team werden zum Abschluss am Sonntag einen Super G und einem Slalom-Durchgang bestreiten", verkündete der Schweizer auf einer Pressekonferenz in Bormio. Der Team-Bewerb wird den abschließenden Event der WM bilden. (APA/Reuters)
Share if you care.