Arcelor will US-Edelstahltochter J&L Specialty Steel verkaufen

2. Jänner 2004, 09:38
posten

900 Mitarbeiter in zwei Werken in Midland und Louisville

Brüssel - Der weltgrößte Stahlprouzent Arcelor will sein US-Edelstahltochter J&L Specialty Steel Inc verkaufen. Derzeit würde nach geeigneten Käufern gesucht, sagte ein Arcelor-Sprecher. Weitere Details wurden nicht genannt. J&L Specialty ist ein kleines Unternehmen und beschäftigt etwa 900 Mitarbeiter in zwei Werken in Midland und Louisville.

Die Sparte Edelstahl verzeichnete im 3. Quartal insgesamt einen Umsatz von 916 (992) Mio. Euro. Das operative Ergebnis fiel auf Null von 61 Mio. Euro im Vorjahr. (APA/vwd)

Share if you care.