Country-Star Dave Dudley verstorben

2. Jänner 2004, 11:54
posten

Für Trucker-Songs bekannt

New York - Der amerikanische Country-Star Dave Dudley, der vor allem mit Fernfahrer-Songs Furore machte, ist tot. Er starb im Alter von 75 Jahren in seinem Haus in Danbury im US-Bundesstaat Wisconsin, berichtete die "New York Times" am Mittwoch. Nach Angaben seiner Frau erlag der Sänger bereits am Montag einem Herzanfall.

"Ich möcht so gern Dave Dudley hörn"

Dudley hatte in den 60er- und 70er-Jahren mehr als 40 Country-Hits aufgenommen. In Deutschland gab es für Dudley-Songs ein Comeback nachdem die Gruppe Truck Stop 1977 mit dem Titel "Ich möcht so gern Dave Dudley hörn" Erfolg hatte. Zu seinen größten Hits gehörten "Six Days On The Road", "Maybe I Do" und "Truck Drivin' Son Of A Gun".

Dudleys gesungene Porträts von Truckern und Beschreibungen des an Entbehrungen reichen und oft einsamen Lebens der Fernfahrer in den Weiten Amerikas beeinflusste den Stil unzähliger Musiker auch außerhalb der USA. Eigentlich hatte der 1928 in Spencer (Wisconsin) geborene Musiker Profi-Baseball-Spieler werden wollen. Nach einer Verletzung wandte er sich der Country-Musik zu. (APA/dpa)

Share if you care.