Ecclestone lobte neue Bahrain-Strecke

8. Jänner 2004, 14:02
1 Posting

"Es gibt hier einen besonders hohen Standard"

Manama/Bahrain - Formel-1-Chef Bernie Ecclestone hat am Montag dem neuen Kurs in Bahrain erstmals einen Besuch abgestattet und war danach voll des Lobes. "Ich bin sehr beeindruckt und glücklich. Es gibt hier einen besonders hohen Standard. Der Bahrain International Circuit wird eine der weltweit besten Strecken sein", meinte der Brite. "Wenn ich nicht ohnehin schon im Geschehen wäre, würde ich mir eine Karte für das Rennen kaufen, bevor es ausverkauft ist." Der erste Grand Prix von Bahrain ist für 4. April terminisiert.(APA/Reuters)
  • Artikelbild
Share if you care.