Swiss mit saisonalen Anpassungen

1. Jänner 2004, 20:22
posten

Flotte wird ab dem Sommerflugplan 2004 um zwei Flugzeuge auf 18 Langstreckenmaschinen verringert

Zürich - Die Fluggesellschaft Swiss revidiert ab Frühjahr 2004 ihr Langstreckennetz mit jahreszeitlich angepassten Flugplänen. Gleichzeitig wird die Flotte um zwei Flugzeuge auf die im Businessplan vorgesehenen 18 Langstreckenmaschinen verringert.

Dies teilte die Swiss am Dienstag in einer Aussendung mit. Auch nach den Anpassungen ab Start Sommerflugplan 2004 am 28. März sollen weiter alle Destinationen bedient werden. Bestimmte Ziele würden indes je nach saisonaler Nachfrage unterschiedlich oft oder ganzjährig reduziert angeflogen. Mit den Revisionen soll die Routenprofitabilität verbessert werden. (APA/sda/Reuters)

Share if you care.