Mehr TV-Tipps für Sonntag

20. Dezember 2003, 10:06
posten

Pressestunde | Das halbe Leben | Sabine Christiansen | Offen gesagt | Homemad(e)

11.05

DISKUSSION

Pressestunde Zu Gast ist Kardinal Christoph Schönborn, die Fragen stellen Michael Fleischhacker (Die Presse) und ORF-Journalistin Mathilde Schwabeneder. Bis 12.00, ORF 2


21.15

DOKUMENTARFILM

Das halbe Leben (D 2003. Mechthild Gassner) Der Film begleitet fünf Arbeitsuchenden mehrere Monate lang durch Selbstzweifel und Hoffnungslosigkeit, aber auch durch Glücksmomente. Porträtiert werden Menschen, die versuchen, zu einem neuen Sinn in ihrem Leben, zu einer neuen Aufgabe und einer neuen "Berufung" zu finden. Bis 22.55, 3sat


21.45

DISKUSSION

Sabine Christiansen Zum Thema "Advent, Advent, die Kasse klemmt!" Die Gäste: Wolfgang Clement (SPD), Theo Waigel (CSU), Heidi Knake-Werner (PDS), Willy Bogner (Unternehmer), Christine Bortenlänger (Bayerische Börse) und Daniel Terberger (Textilhändler).
Bis 22.45, ARD
21.55

DISKUSSION

Offen gesagt: Was braucht Österreich 2004? Armin Wolf moderiert diesmal eine Diskussion um Ausblicke und Perspektiven die vorläufige Gästeliste besteht aus Boris Nemsic (Mobilkom), Susanne Riess-Passer (Wüstenrot), Anton Innauer (ÖSV-Sportdirektor), Anton Zeilinger (Quantenphysiker), Erika Pluhar (Burgschauspielerin, Autorin) und Ferdinand Lacina (Bankmanager).
Bis 23.10, ORF 2
23.15

DOKUMENTARFILM

Homemad(e) (Ö 2001. Ruth Beckermann) Wien zur Zeit des Regierungswechsels: In der Marc Aurel-Straße im ersten Bezirk, sozusagen vor ihrer eigenen Haustür, ließ Ruth Beckermann von Sommer 1999 bis Frühling 2000 Menschen vor ihrer Kamera flanieren, diskutieren. Die Aussagen speisen sich aus zwei Zeitungsredaktionen, einem Hotel, einem Bordell und dem Café Salzgries. Bis 0.40, ORF 2

Share if you care.